Pixel 4a überlegenes Design gegenüber Premium-Pixel 4

Pixel 4a

This post is also available in: English Português Español Français Italiano

Pixel 4a

Pixel 4a überlegenes Design gegenüber Premium-Pixel 4.

Die oben gezeigte Version sieht aus wie eine günstigere Version des Pixel 4.

Im Jahr 2020 wird Google das Pixel 4 als eigenständiges Gerät auf den Markt bringen.

Es sind einige saftige Informationslecks über das Google Pixel 4a aufgetaucht.

Googles Pixel 4a kommt in den Farben Schwarz und Blau, mit 128 GB internem Speicherplatz und maximal 8 GB Speicherplatz.

Der geplante Liefertermin liegt zwischen Ende nächster Woche und Ende Juli 2020.

Es gibt keine Anzeichen dafür, dass Google das Pixel 4a XL in den Handel bringen wird.

Googles Pixel 3a übernimmt die wichtigsten Funktionen des Pixel 3, spart aber an allen Premium-Features, was eine deutliche Preissenkung ermöglicht.

Wir erwarten, dass das Smartphone ein OLED 5,81′′-Display in der oberen linken Ecke hat, das mit einer Frontkamera ausgestattet ist.

Im Inneren befinden sich außerdem eine 12,2-Megapixel-Kamera und ein 3080-mAh-Akku.

Google hat noch nicht geklärt, ob Nutzer die neuen Modelle in diesen Online-Shops kaufen können.

Kann Google das Pixel 4a kompromittieren, um die Attraktivität des Pixel 4 zu steigern?

Ich habe in den letzten Tagen nach weiteren Details zum Pixel 4a gesucht.

Ich bin besorgt, dass Googles Nachfolger des Pixel 3a in die falsche Richtung geht.

Wir sollten alle diese Informationen mit einem Körnchen Salz nehmen.

Die Quelle der Informationen ist die Existenz des finalen Produkts.

Daher gehe ich davon aus, dass sich Googles Ansatz von seinem zweiten Low-Budget-Pixel-Smartphone unterscheiden wird.

Erwarten Sie das Pixel 4a im Mai 2020

Bislang hat sich noch keine Änderung in der Verbreitung des Pixel 4a manifestiert.
Das Pixel 3a wurde auf der Google I/O im Mai 2019 der Öffentlichkeit vorgestellt.
Daher werden wir wahrscheinlich einen ähnlichen Release wie Google sehen, vielleicht sogar noch früher.
Dank des Erfolges im Jahr 2019 ist der Verkauf des Smartphones eine gute Wette geworden.
Einen Preispunkt gibt es noch nicht.
Allerdings hat Google die Preise für das Pixel 4 gesenkt, sodass das Pixel 4a günstiger ist als das Pixel 3a.

Google Pixel 4a Design

Abmessungen: 144 x 69 x 52 x 8,2 mm.
Mit ein paar detaillierten Renderings konnten wir uns vorstellen, wie das Gerät aussehen wird.
Besonders beeindruckend finden wir das nicht.
Aber die Abmessungen deuten darauf hin, dass es kleiner als das Pixel 3a sein wird.
„Ich denke, es wird wahrscheinlich einen größeren Bildschirm haben.“

Man sieht, dass das Smartphone auf der Rückseite einen Fingerabdruckleser hat.

Aus welchem Material das Gehäuse des Smartphones besteht, ist noch nicht bekannt.
Zunächst schien es Polycarbonat zu sein, aber wie bei Low-Budget-Smartphones ist Glas die Norm, daher vermuten wir, dass der Bildschirm aus Glas sein wird.
Interessant ist, dass Google versucht, einen deutlichen Einfluss auf das Kameradesign und die Qualität der Kameras selbst zu nehmen.
Damit wird zumindest an ein Design angeknüpft, das uns vom Pixel 4 bekannt ist.
Wir erwarten, dass das Smartphone mit einer 3-Megapixel-Kamera und einer 3-MP-Rückkamera ausgestattet sein wird.
5“ mm Kopfhöreranschluss.
Ein 5-mm-Kopfhöreranschluss ist eine wichtige Ergänzung, die derzeit in mehreren aktuellen Smartphones fehlt.
Es ist ein erhebliches Upgrade gegenüber der vorherigen Generation von Telefonen.
Vergessen wir nicht, dass das Pixel 4a ein einklappbares Display, einen rückwärtigen Kamerablock und ein für das Gerät perfektes Slim-Bezel-Design besitzt.
Es gibt viele vielversprechende Merkmale mit diesen Renderern.
Zum einen gibt es Anzeichen dafür, dass das Pixel 4a auf den Markt kommen wird.
Ein beliebtes Modell inspiriert das Pixel 3A, um ein moderneres Design zu gewährleisten.

Ob das Pixel 4a einen Kopfhöreranschluss mitbringt?

Obwohl es sich um ein Mittelklassemodell handelt, zeigt das Rendering das scheinbar modernste Google Pixel auf dem Markt.

Im Gegensatz zum Galaxy S10e sieht die Vorderseite wie ein Galaxy S10e aus, mit einer schlanken Struktur und einem vollen Bildschirm.

Dem Pixel 4 fehlt jedoch die Ansammlung von Sensoren, die die obere Struktur ausfüllen.
Außerdem gibt es eine Kopfhörerbuchse und einen kapazitiven Fingerabdruckleser auf der Rückseite anstelle des Fingerabdrucklesers in den meisten Versionen.
Ich erwarte, dass der Bildschirm des Pixel 4a flach sein wird, mit einer dünnen Struktur und ohne Aussparungen.
Es wird ein Loch in der Frontkamera geben, etwas, das wir noch nie in einem Pixel gesehen haben.
Die Auflösung des Pixel 4 ist unbekannt.
Bisher gibt es nichts über die Existenz eines Pixel 4a XL, von dem wir glauben, dass es existieren kann.

Es wird zweifellos eine Auflösung von 1080p haben, die bei dem größeren Gerät vielleicht etwa 6,2 Zoll (ca. 16 cm) erreicht.

Obwohl die Technologie des Displays nicht genau bekannt ist, denken wir, dass es sich um OLED handelt.

Google Pixel 4 Hardware Features

Bezüglich der Hardware gibt es keine Details.

Wir erwarten, dass es einen Snapdragon der 700er-Serie hat.

Wenn Google 5G nutzen will, dann muss es ein Qualcomm 765 Snapdragon sein.

Deshalb sehen wir es nicht als eine Technologie-Priorität für Google.

Das Gleiche gilt für andere wichtige Hardware-Spezifikationen:

Wir kennen weder den Arbeitsspeicher noch die Speicherkapazität, aber das Pixel 3a hatte in seiner Release-Version eine 4/64-GB-Konfiguration.

Welche coolen Dinge kann man mit Googles Pixel-4-Kamera machen?

img
Pixel 4a überlegenes Design gegenüber Premium-Pixel 4

Erwarten Sie sowohl ein LED-Licht als auch eine einzelne Kamera, die auf den Bildern zu sehen ist.

Man kann mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, dass es sich um die gleiche Kameraeinheit wie beim Pixel 4 handelt.

Letztendlich ist es das Ziel, Ihnen den Zugang zu diesen Kamerafunktionen zu einem erschwinglichen Preis zu ermöglichen.

Daher können Sie einen 1,4μm 12,2-Megapixel-Sensor mit einem 1,7-Megapixel-Objektiv und einem optischen Bildstabilisator erwarten.

Alle Funktionen des Pixel 4 AI, einschließlich Night Sight.

Die vordere Sucherkamera wird zweifellos ein 1,22-mm-8-Megapixel-Sensor mit einem f/2.0-Objektiv und einigen Bokeh-Features sein.

Pixel 4a Leaks: Wie kann ich ein Pixel 4a von Google kaufen?

Das auffälligste Upgrade gegenüber dem ersten Pixel XL wird ein kompakteres und schlichteres Design sein.
Allerdings bin ich kein Fan von Kamerabeschichtungen; das Pixel 4a sieht fast wie eine rahmenlose Leinwand aus.
Das ist schon mal ein guter Anfang.
Es gibt auch gute Nachrichten für Audio-Fans, denn der Kopfhöreranschluss ist immer noch da.
Allerdings haben wir einen einzelnen Lautsprecher, ähnlich wie beim Pixel 3a Modell, das wir in der Vergangenheit gesehen haben.
Aufgrund der kleinen Änderungen, die gemacht wurden, um es mehr wie das Pixel 4 Modell zu machen, sieht sein Stil mehr wie das Pixel 3a Modell aus.
So schön wie es ist, hat der Kunststoff eine größere Dicke, was es noch widerstandsfähiger gegen Korrosion macht.
Betrachten wir zunächst seine einzigartige Linsen-Kamera und sein uninspiriertes Aussehen.
Aus den Berichten von Google geht nicht hervor, ob das Pixel 3a-Modell einige der häufigsten Beschwerden über das neue Mobilteil gelöst hat.
Es gibt keine Informationen darüber, ob die Speicherbasis selbst bedeutender als 64 GB oder teurer ist.
Es ist nicht bekannt, ob Google einen größeren Akku in einem kleineren Gehäuse untergebracht hat.
Auch über den Prozessor und das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von wasserfestem Material gibt es kein Wort.

Vom Pixel 2 XL zum Pixel 4 XL

In einer Ära von Handys mit drei Kameras und praktisch in allen Marktsegmenten bedauern wir bereits das erschreckende Fehlen einer Ultra-Winkelkamera.
Selbst wenn man sich mit nur zwei Linsen zufrieden gibt, ist die Tatsache, dass das Pixel 4a nur einen einzigen Auslöseknopf hat, ein Problem.
Zu einem quadratischen Modul zu wechseln, um einen zweiten oder dritten Sensor hinzuzufügen, ist eine schlechte Idee und wird wahrscheinlich zu einem komplexeren Design führen.
Vielleicht will Google das Pixel 4 billiger machen.

Pixel 3a Plus?

Das Pixel 4a sieht ein wenig aus wie das Pixel 3a (Plus) und ist kein echter Nachfolger des Pixel 3a.

Obwohl Google unter der Haube Anpassungen vornimmt, ist es schwierig, nicht das Gefühl zu haben, dass es sich um eine iterative Erneuerung des Pixel 3a handelt.

Das bringt mich dazu, mich zu fragen, ob Google das Pixel 4a absichtlich schlecht macht, um Ihre Lieblings-Mobilgeräte weiter zu differenzieren.

Alles deutet darauf hin, dass die Verkaufszahlen historisch niedrig sind.

Um die beiden Serien weiter zu differenzieren, könnte Google versuchen, das Pixel 4a zur primären Einnahmequelle zu machen.

Google erhöht den Status des Pixel als Ihr primäres Smartphone.

Vielleicht hofft Google, sein primäres Produkt im Vergleich zu anderen Konkurrenzprodukten besser aussehen zu lassen.

Das Pixel 4 Lite

Theoretisch könnten sie diesen Ansatz zum Nachteil des Pixel 4a selbst verfolgen, auch wenn er signifikant zu sein scheint.

Obwohl ich das Pixel, das ich derzeit benutze, mag, war das Pixel 3a XL das Telefon des Jahres 2019.

Ich habe mich aktiv an der Abstimmung für die Editor’s Choice Awards beteiligt.

War es ein aufregendes Smartphone?

„Nicht wirklich!“
Für die Pixel-3-Reihe brauchte es wenig, um fantastisch zu sein – außer zwei Kopfhörerbuchsen.
5000-mAh-Akkus findet man selbst in günstigen Handys, ein deutliches Upgrade gegenüber dem aktuellen Modell.
Daher ist es nicht vernünftig zu glauben, dass das Pixel 4 und XL zwischen 2800mAh und 3700mAh bieten werden.
Vor allem, nachdem das Pixel 3 so viel negatives Feedback von seinen Kunden erhalten hat.
Planen Sie die Veröffentlichung des Pixel 4a für einen ähnlichen Zeitraum ein.
Die Informationen über das Pixel von Google waren im letzten Jahr noch recht umfangreich.

Pixel 3a funktionierende Prototypen wurden erstmals sechs Monate vor der Veröffentlichung vollständig fotografiert.

Google reagierte auf das Informationsleck über das Pixel 4, indem es bestätigte, dass es das Update erhalten hat.
Natürlich werden wir mehr über das Pixel 4a erfahren, bevor es auf den Markt kommt.
Googles günstigeres Pixel 4 sieht besser und moderner aus als das teurere Pixel 4 – aber der neue Sensor funktioniert kaum.
Die alten „Stalwarts“ wie der rückseitige Fingerabdruckleser und die Kopfhörerbuchse werden viele zufriedenstellen.
Im Vergleich zu den führenden Smartphones auf dem Markt ist das aber enttäuschend.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.